RFT Lausitz 2011

MW, KW, UKW Uhrenradio "VEB Robotron-Elektronik Hoyerswerda"

Bild: RFT Lausitz 2011,Radio,DDR,RFT,Reparatur,Restauration,Defekt,Überholung,Ersatzteile,instandsetzen,reparieren,überholen,aufarbeiten,kaputt
RFT Lausitz 2011

Ein Modell der ersten Generation mit dem Knopf auf der Oberseite. Dieses Gerät war einst auch in schicken rot oder gelb im Angebot.

Bild: RFT Lausitz 2011,Radio,DDR,RFT,Reparatur,Restauration,Defekt,Überholung,Ersatzteile,instandsetzen,reparieren,überholen,aufarbeiten,kaputt

Die ehemals völlig vergilbte Gehäuse Ober- und Unterschale habe ich in mühsamer Arbeit durch schleifen und polieren wieder in einen ansehlichen weißen Zustand versetzt.

Bild: RFT Lausitz 2011,Radio,DDR,RFT,Reparatur,Restauration,Defekt,Überholung,Ersatzteile,instandsetzen,reparieren,überholen,aufarbeiten,kaputt

Alle einzelnen Komponenten restauriert...

Bild: RFT Lausitz 2011,Radio,DDR,RFT,Reparatur,Restauration,Defekt,Überholung,Ersatzteile,instandsetzen,reparieren,überholen,aufarbeiten,kaputt

... und wieder zusammen gebaut.

Bild: RFT Lausitz 2011,Radio,DDR,RFT,Reparatur,Restauration,Defekt,Überholung,Ersatzteile,instandsetzen,reparieren,überholen,aufarbeiten,kaputt

Der bei späteren Gerätegenerationen entfallene Knopf auf der Oberseite dient zum Abschalten des Alarms. Später konnte nur noch an der Gerätevorderseite der Alarm abgeschaltet werden - wie mühselig wenn man schlaftrunken ist.

Da mir ein plumpes ausschalten des Alarms zu simpel ist, wollte ich wie heutzutage üblich eine "Entschlummerfunktion" auch als "Snooze" bekannt an dem Radio realisieren.

Also baute ich eine Timerschaltung mit dem 555, die bei Knopfdruck die Lautsprecherleitung für 7,5 Minuten unterbricht und danach wieder zusammenschaltet.

Damit das alles auch Sinn macht musste die von dem Uhrkontakt bauartbedingte Kontaktzeit von knapp 10 Minuten verlängert werden. Also gesellte sich noch eine zweite Timerschaltung mit einem weiteren 555 dazu welche ich auf eine Stunde eingestellt habe. So kann also ja nach Bedarf während einer Stunde die Entschlummertaste mehrfach betätigt werden.

Bild: RFT Lausitz 2011,Radio,DDR,RFT,Reparatur,Restauration,Defekt,Überholung,Ersatzteile,instandsetzen,reparieren,überholen,aufarbeiten,kaputt

Bei der Uhr handelt es sich um ein Ruhla elektromechanisches "Sperrschwinger"-Uhrwerk. Stromversorgung - eine 1,5V Baby-Zelle.

Bild: RFT Lausitz 2011,Radio,DDR,RFT,Reparatur,Restauration,Defekt,Überholung,Ersatzteile,instandsetzen,reparieren,überholen,aufarbeiten,kaputt

Wecken lassen kann man sich entweder per Summer oder mit Radio. Die "Automatik"-Funktion ist zum einschlummern mit Musik vorgesehen. Die werkseitig vorgegebene Zeit von fast einer 3/4 Stunde war mir persönlich zu lange. Ich habe durch die Änderung eines zeitbestimmenden Elkos die Zeit auf 20 Minuten verkürzt.
Auch hier wird durch schleifen und polieren wieder eine "nagelneue" Oberfläche des Uhrenglaßes erreicht.

Bild: RFT Lausitz 2011,Radio,DDR,RFT,Reparatur,Restauration,Defekt,Überholung,Ersatzteile,instandsetzen,reparieren,überholen,aufarbeiten,kaputt

Die Bedienknöpfe gab es in schwarz oder wie hier in weiß was mir persönlich besser gefällt und sich von den massenhaft verbreiteten schwarzen Knöpfen abhebt.

Die Skala gab es wie hier in grün (was mir auch besser gefällt) oder wie mehr verbreitet in weiß.

Das betätigen der "Klang"-Taste dämpft lediglich die Höhen.

Bild: RFT Lausitz 2011,Radio,DDR,RFT,Reparatur,Restauration,Defekt,Überholung,Ersatzteile,instandsetzen,reparieren,überholen,aufarbeiten,kaputt

An der Rückseite kann man noch die "Vergilbung" erkennen, die hier aber nicht so stark ausgeprägt ist wie einst die Oberschale.

Sebst an einem Uhrenradio konnte man externe Tonquellen bzw. Tonabnehmer als auch einen externen Lautsprecher anschließen.

Steckbrief

Produktion 1977 - 1984
Preis DDR-Mark 490,-
MW [kHz] 520,0 - 1605,0
KW [MHz] 5,9 - 6,2
UKW [MHz] 87,5 - 100,0
ZF [AM kHz / FM MHz] 455 / 10,7
NF Ausgangsleistung [W] > 1,0W
NF Frequenzgang [Hz]  
Lautsprecher L 5901 2W / 8Ω
Energieversorgung 220V
Abmessungen (BHT) [mm] 335 x 110 x 175
Gewicht [kg] 3,0
 
   
Besucherzaehler

Diese Webseite ist seit März 2014 online.
Tages-Besucherrekord am 26.06.2016: 96 Besucher

letzte Änderung am: 01.10.2018