RFT KR 650

MW, KW, UKW Mono Kassettenrecorder "VEB Sternradio Berlin"

Bild: RFT KR 650,Kassettenrekorder,Kassettenrecorder,Radio,DDR,RFT,Reparatur,Restauration,Defekt,Überholung,Ersatzteile,instandsetzen,reparieren,überholen,aufarbeiten,kaputt
RFT KR 650

Der KR 650 war sozusagen das "Flaggschiff" ausstattungstechnisch der DDR Mono Kassettenrecorder.
Das Bandzählwerk verfügt über eine Memory-Funktion. Post-Fading, um unerwünschte Passagen auf dem Magnetband zu löschen. Ein eingebautes Mikrofon, zuschaltbare Skalenbeleuchtung, LED Kette für Batterieanzeige, Aussteuerung und Empfangspegel. CrO2 Umschaltung rundet das Ausstattungsbild ab.
Im inneren werkelt ein Geracord Kassettenlaufwerk.

Die einfacherere Ausführung war der KR 660.

Steckbrief

Produktion 1983 - ?
Preis DDR-Mark 1100,-
MW [kHz] 526,5 - 1606,5
KW [MHz] 5,95 - 6,2
UKW [MHz] 87,5 - 104,0
ZF [AM kHz / FM MHz] 455 / 10,7
NF Ausgangsleistung [W] Batteriebetrieb >1,5
Netzbetrieb >3,5
NF Frequenzgang [Hz] 63 - 12.500
Lautsprecher L 2441 6W / 4Ω
Energieversorgung 220V, 9V (6xR14)
Abmessungen (BHT) [mm] 370 x 194 x 82
Gewicht [kg] 3,5 (ohne Batterien)
 
   
Besucherzaehler

Diese Webseite ist seit März 2014 online.
Tages-Besucherrekord am 26.06.2016: 96 Besucher

letzte Änderung am: 28.08.2018