RFT G 1030 FM

MW, UKW Taschenradio "VEB Nachrichtenelektronik Greifswald"

Bild: RFT G 1030 FM,Radio,DDR,RFT,Reparatur,Restauration,Defekt,Überholung,Ersatzteile,instandsetzen,reparieren,überholen,aufarbeiten,kaputt
RFT G 1030 FM

Das G 1030 FM basiert auf dem A283D Einchip AM/FM Empfängerschaltkreis.

Bild: RFT G 1030 FM,Radio,DDR,RFT,Reparatur,Restauration,Defekt,Überholung,Ersatzteile,instandsetzen,reparieren,überholen,aufarbeiten,kaputt

Vom VEB Nachrichtenelektronik Greifswald wurden neben dem G 1030 FM noch das
G 1020 (mit Kurz- und Mittelwelle) sowie das
G 1000 "Faustkeil" (nur Mittelwelle) produziert.

Bild: RFT G 1030 FM,Radio,DDR,RFT,Reparatur,Restauration,Defekt,Überholung,Ersatzteile,instandsetzen,reparieren,überholen,aufarbeiten,kaputt

Lautstärkeregler mit kombinierten Ein/Aus Schalter, Umschalter MW/UKW hinten, 3,5mm Ohrhöreranschluß sowie der voluminöse Abstimmknopf auf der Vorderseite. Das Radio ist mit eine Trageschlaufe ausgestattet.

Steckbrief

Produktion 1987 - 1988
Preis DDR-Mark 150,-
MW [kHz] 526,5 - 1606,5
UKW [MHz] 87,5 - 104,0
ZF [AM kHz / FM MHz] 455 / 10,7
NF Ausgangsleistung [mW] 140
NF Frequenzgang [Hz] AM 250 - 1.700
FM 315 - 7.500
Lautsprecher L 1001 0,25W / 8Ω
Energieversorgung 4,5V (3xR6)
Abmessungen (BHT) [mm] 150 x 80 x 35
Gewicht [g] 320 mit Batterien
 
   
Besucherzaehler

Diese Webseite ist seit März 2014 online.
Tages-Besucherrekord am 26.06.2016: 96 Besucher

letzte Änderung am: 04.12.2018